Le 20 mars – Journée de la langue française et de la Francophonie

Die Geschichte der Francophonie, französische Sprichwörter oder Flauberts Leidenschaften – zu zahlreichen Themen gibt es Veranstaltungen rund um die Journée internationale de la langue française et de la Francophonie am 20. März.

Mehrere Webseiten machen auf die Aktivitäten zu diesem Anlass aufmerksam, von denen viele durch den aktuellen Online-Fokus einfach zugänglich sind. Informationen mit zahlreichen Veranstaltungshinweisen geben eine Seite der französischen Regierung und, mit einem weltweiten Fokus auf Veranstaltungen zur Frankophonie, das Portal 20mars.francophonie.org:

Schirmherrin der Woche, die dieses Jahr unter dem Thema « Femmes francophones, Femmes résilientes » steht, ist diesmal die Schriftstellerin und Journalistin Leïla Slimani, deren Roman Chanson douce im Jahr 2016 den wichtigen Prix Goncourt gewonnen hat. Sie gibt eine Masterclass zu Lese- und Schreibpraktiken, die am 23. März über den Youtube-Kanal der Bibliothèque nationale de France gesendet wird.

Der literarische Bereich der Aktivitäten wird auch mit klassischen Themen bespielt, wie durch eine Ausstellung über Les désirs de Gustave Flaubert:

Auch die französische Sprache, Dreh- und Angelpunkt der Aktivitäten und überhaupt des Francophonie, -Konzepts ist Thema, etwa durch ein Jeu des proverbes francophones.

Organisiert wird der Festtag seit 1988 von der l’Organisation internationale de la francophonie (OIF) mit ihren 88 Mitgliedsstaaten als Journée internationale de la francophonie. In der Formulierung seiner Ziele hebt die Organisation nicht auf den kolonialen Hintergrund des Francophonie-Konzepts ab, sondern auf die Gemeinsamkeit der französischen Sprache und der kulturellen sowie sprachlichen Diversität. Der 20. März wird seit 2010 außerdem von der UNO als Journée de la langue française gefeiert – die ihren sechs offiziellen Sprachen jeweils einen Tag widmet, um ihre eigene Diversität zu feiern.

Abbildungen:
Leïla Slimani: Wikimedia
Les désirs de Gustave Flaubert: openagenda.com
20 mars 2021 – Journée internationale de la Francophonie: 20mars.francophonie.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.